zur Navigation springen

Fußball : Hannover 96 muss 4000 Euro Geldstrafe zahlen

vom

Hannover 96 muss eine Geldstrafe von 4000 Euro zahlen.

Während des Bundesliga-Spiels gegen Mainz 05 am 31. August war ein Zuschauer auf das Spielfeld gelaufen. Das Urteil des DFB-Sportgerichts gab der Deutsche Fußball-Bund bekannt.

zur Startseite

von
erstellt am 20.Sep.2013 | 10:40 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen