Fußball : Hamburger SV mehrere Wochen ohne Abwehrspieler Djourou

Johan Djourou zog sich in Freiburg einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu.
Foto:
Johan Djourou zog sich in Freiburg einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu.

Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss mehrere Wochen auf seinen Abwehrspieler Johan Djourou verzichten. Der 26-jährige Schweizer zog sich beim 3:0-Sieg seines Clubs beim SC Freiburg einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zu.

shz.de von
28. Oktober 2013, 18:35 Uhr

Dies ergab nach Clubangaben eine Untersuchung im Krankenhaus. Djourou hatte in Freiburg bereits nach 22 Minuten ausgewechselt werden müssen. Für das Heimspiel des HSV am kommenden Wochenende gegen Borussia Mönchengladbach fällt er auf jeden Fall aus.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen