Fußball : FC Bayern überbietet Ligarekord des HSV

Thomas Müller scheint mit den Bayern gegen Niederlagen immun zu sein.
Thomas Müller scheint mit den Bayern gegen Niederlagen immun zu sein.

Der FC Bayern München hat mit dem 3:0-Heimsieg gegen den FC Augsburg den mehr als 30 Jahre alten Bundesligarekord des Hamburger SV überboten.

shz.de von
10. November 2013, 10:56 Uhr

Der deutsche Fußball-Meister blieb im 37. Ligaspiel nacheinander ohne Niederlage. Seit dem 1:2 gegen Bayer Leverkusen am 28. Oktober 2012 in der Münchner Arena verbuchten die Bayern in der Bundesliga 31 Siege und sechs Unentschieden.

Auswärts hat der Champions-League-Sieger sogar seit dem 0:1 bei Borussia Dortmund am 11. April 2012 nicht mehr verloren. In den vergangenen 24 Auswärtsspielen erzielten die Bayern 20 Siege und vier Unentschieden. Das nächste Auswärtsspiel nach der Länderspielpause führt den Tabellenführer am 23. November wieder nach Dortmund.

Bundesligaspiele ohne Niederlage, saisonübergreifend:

Rang Verein Spiele Zeitraum
1. Bayern München 37 2012/13-2013/14 *
2. Hamburger SV 36 1981/82-1982/83
3. Borussia Dortmund 31 2011/12-2012/13
4. Bayern München 27 1987/88-1988/89
5. Bayern München 25 1986/87-1987/88

* Serie kann noch ausgebaut werden

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen