Fußball : FC Bayern ohne Ribéry gegen Mainz

Bayerns Franck Ribéry muss kurzfristig absagen.
Bayerns Franck Ribéry muss kurzfristig absagen.

Ohne Franck Ribéry musste der FC Bayern München im Heimspiel der Fußball-Bundesliga gegen den FSV Mainz 05 antreten.

shz.de von
19. Oktober 2013, 14:58 Uhr

Der französische Nationalspieler hatte sich am Vortag im Abschlusstraining einen Kapseleinriss am Sprunggelenk des rechten Fußes zugezogen, wie der deutsche Rekordmeister kurz vor dem Spiel berichtete. Ob der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler am kommenden Mittwochabend in der Champions League im Heimspiel gegen Viktoria Pilsen wieder zur Verfügung, ist ungewiss.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen