Fußball : Entwarnung bei Schweinsteiger

Pep Guardiola will sich die Option mit Schweinsteigers Einsatz offen halten.
Pep Guardiola will sich die Option mit Schweinsteigers Einsatz offen halten.

Bayern München hat Entwarnung beim verletzten Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger vermeldet.

shz.de von
28. August 2013, 14:48 Uhr

Nach einer Untersuchung bei Vereinsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt habe der Mittelfeldspieler im Bundesligaspiel beim SC Freiburg lediglich eine Gelenkstauchung und Kapselzerrung im rechten Sprunggelenk erlitten, wie der Champions-League-Sieger auf seiner Internetseite berichtete. Schweinsteiger werde intensiv behandelt.

Im Idealfall könne er sogar am Abschlusstraining in Prag für das Supercup-Finale gegen den FC Chelsea teilnehmen. Das Spiel gegen den Europa-League-Sieger wird am Freitagabend ausgetragen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen