Fußball : Ein Spiel fehlt: FC Bayern will alleinigen Rekord

Noch ein Spiel ohne Niederlage und die Spieler des FC Bayern München können sich selbst Beifall klatsche.
Noch ein Spiel ohne Niederlage und die Spieler des FC Bayern München können sich selbst Beifall klatsche.

Ein weiteres ungeschlagenes Spiel fehlt - und der FC Bayern ist alleiniger Rekordhalter einer besonderen Bundesliga-Serie.

Avatar_shz von
08. November 2013, 10:13 Uhr

Derzeit belegt der deutsche Fußball-Rekordmeister mit 36 Begegnungen nacheinander ohne Niederlage zusammen mit dem Hamburger SV den ersten Platz. Die Hanseaten hatten ihre Serie Anfang der 1980er Jahre hingelegt.

Seit dem 1:2 gegen Bayer Leverkusen am 28. Oktober 2012 in der Münchner Arena verbuchten die Bayern in der Bundesliga 30 Siege und sechs Unentschieden. Auswärts hat der Champions-League-Sieger sogar seit dem 0:1 bei Borussia Dortmund am 11. April 2012 nicht mehr verloren. In den vergangenen 24 Auswärtsspielen gab es 20 Siege und vier Remis.

Bundesliga-Spiele ohne Niederlage, saisonübergreifend:

Rang Verein Spiele Zeitraum
1. Hamburger SV 36 1981/82-1982/83
Bayern München 36 2012/13-2013/14 *
3. Borussia Dortmund 31 2011/12-2012/13
4. Bayern München 27 1987/88-1988/89
5. Bayern München 25 1986/87-1987/88

* Serie kann noch ausgebaut werden

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker