zur Navigation springen

Fußball : Dinner in Barcelona - Müller bleibt bei Schweinebraten

vom

Ein Kurzausflug von Thomas Müller nach Barcelona und die Aussage eines spanischen Beraters sorgten für Spekulationen. Wechselt der WM-Torschützenkönig etwa zum FC Barcelona?

Da wolle sich "wohl jemand auf meine Kosten in den Vordergrund drängen", befand Müller und widersprach allen Wechselgerüchten. "In Spanien kann man zwar hervorragend essen, aber meine Leibspeise bleibt weiterhin ein Schweinebraten aus Bayern." Pep Guardiola betonte eh: "Keine Chance."

zur Startseite

von
erstellt am 20.Okt.2013 | 10:53 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen