zur Navigation springen

Fußball : Clubchef Kind: 96 unter den Top Sechs etablieren

vom

Clubchef Martin Kind hat die Ambitionen bekräftigt, Hannover 96 unter den besten sechs Teams der Fußball-Bundesliga etablieren zu wollen.

shz.de von
erstellt am 02.Okt.2013 | 16:20 Uhr

Kind verteidigte auch das vor der Saison optimistisch verkündete Ziel, bereits in dieser Saison Platz drei bis sechs erreichen zu wollen. «Aber ich habe diese Aussage aus tiefer Überzeugung getroffen», sagte Kind im Interview dem neuen eigenen 96-Clubmagazin «Niemals allein».

«Platz drei ist mutig und provokativ, aber Rang sechs ist realistisch, und den möchte ich schon gerne erreichen. Nicht mehr und nicht weniger. Manager und Trainer tragen das mit. Aber auch die Spieler stellen sich hin und sagen im Interview, dass es mindestens die Europa League sein muss», betonte Kind.

Kinds Zielvorgabe hatte vor der Saison für reichlich Wirbel gesorgt. Nach zwei Jahren in der Europa League hatten die Niedersachsen in der vergangenen Saison die erneute Europapokal-Qualifikation verpasst. Vor dem Spiel am Freitagabend gegen Hertha BSC liegt 96 nach sieben Spieltagen in der Bundesliga derzeit auf Platz vier.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen