zur Navigation springen

Fußball : BVB-Nationalspieler Schmelzer fällt aus

vom

Borussia Dortmund muss drei Wochen auf Marcel Schmelzer verzichten.

Wie der Fußball-Bundesligist am Samstag wenige Stunden vor dem Duell mit dem SC Freiburg mitteilte, hat sich der Nationalverteidiger im Abschlusstraining am Freitag einen Faserriss an der linken Oberschenkelrückseite zugezogen. Für ihn rückte Erik Durm beim Spiel gegen Freiburg in die Startelf.

Schmelzer fehlt damit auch in den beiden WM-Qualifikationsspielen der deutschen Nationalmannschaft am 11. Oktober in Köln gegen Irland und vier Tage später in Stockholm gegen Schweden. Neben dem BVB-Profi muss Bundestrainer Joachim Löw auch auf Miroslav Klose, Mario Gomez und Lukas Podolski verzichten.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Sep.2013 | 15:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen