zur Navigation springen

Fußball : Braunschweig bangt gegen Nürnberg um Hochscheidt

vom

Fußball-Bundesligist Eintracht Braunschweig bangt um den Einsatz von Mittelfeldspieler Jan Hochscheidt im Spiel am Sonntag gegen den 1. FC Nürnberg.

shz.de von
erstellt am 11.Sep.2013 | 15:30 Uhr

Der Neuzugang von Erzgebirge Aue konnte wegen muskulärer Probleme nur separat trainieren und eine Laufeinheit absolvieren. Aufsteiger Braunschweig ist nach vier Spielen mit 1:9 Toren und null Punkten Tabellenletzter der Bundesliga. Nürnberg ist derzeit mit zwei Zählern Vorletzter.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen