Neuverpflichtung : Borussia Mönchengladbach verpflichtet Dänen Andreas Poulsen

Borussia Mönchengladbach hat den dänischen Junioren-Nationalspieler Andreas Poulsen verpflichtet.
Borussia Mönchengladbach hat den dänischen Junioren-Nationalspieler Andreas Poulsen verpflichtet.

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den dänischen Junioren-Nationalspieler Andreas Poulsen vom Meister FC Midtjylland verpflichtet.

shz.de von
19. Juni 2018, 15:01 Uhr

Nach Vereinsangaben hat der 18 Jahre alte Defensivmann einen Fünfjahresvertrag unterschrieben. «Andreas ist ein hochtalentierter Linksverteidiger mit Tempo und Offensivdrang, der in Dänemark schon den Sprung in den Profifußball vollzogen hat», kommentierte Borussia-Sportdirektor Max Eberl den Transfer.

Als Ablösesumme sind rund zwei Millionen Euro im Gespräch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert