1. Bundesliga : Borussia Mönchengladbach

Das Logo des Fußball-Erstligisten Borussia Mönchengladbach.
Das Logo des Fußball-Erstligisten Borussia Mönchengladbach.

Das Aufgebot:

shz.de von
02. Februar 2018, 09:48 Uhr

Gründungsdatum 1. August 1900
Anschrift Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach
Stadion Stadion im Borussia-Park (59 724 Plätze)
Vereinsfarben schwarz-weiß-grün
Präsident Rolf Königs
Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Reiner Körfer
Sportdirektor Max Eberl
Chefrainer Dieter Hecking (seit 21. Dezember 2016)
Mitglieder ca. 75 300
Größte Erfolge
Deutscher Meister 1970, 1971, 1975, 1976, 1977
DFB-Pokal 1960, 1973, 1995
UEFA-Pokal 1975, 1979
Internet www.borussia.de
Twitter https://twitter.com/borussia
Facebook https://www.facebook.com/borussia.mg
Instagram http://instagram.com/borussia

Tor: 1* Yann Sommer, 21 Tobias Sippel, 33 Christofer Heimeroth, 35 Moritz Nicolas

Abwehr: 3 Reece Oxford, 4 Jannik Vestergaard, 17 Oscar Wendt, 24 Tony Jantschke, 28 Matthias Ginter, 29 Mamadou Doucouré, 30 Nico Elvedi

Mittelfeld: 5 Tobias Strobl, 6 Christoph Kramer, 8 Denis Zakaria, 16 Ibrahima Traoré, 19 Fabian Johnson, 22 László Bénes, 23 Jonas Hofmann, 27 Michael Cuisance, 32 Vincenzo Grifo

Angriff: 7 Patrick Herrmann, 10 Thorgan Hazard, 11 Raffael, 13 Lars Stindl, 18 Josip Drmic, 20 Julio Villalba, 26 Raúl Bobadilla

* Zahl ist jeweils die Rückennummer

(Stand: Februar 2018)

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert