zur Navigation springen

Nach OP : Bis zu zwölf Wochen Pause für VfB-Profi Insua

vom

Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart muss mindestens bis Oktober auf Stammspieler Emiliano Insua verzichten.

shz.de von
erstellt am 11.Aug.2017 | 15:45 Uhr

«Die Verletzung ist doch deutlich schwerer, als man zunächst gedacht hat. Da hat auch der Muskel richtig was abbekommen und musste genäht werden. Er wird leider monatelang fehlen, acht bis zwölf Wochen», sagte Trainer Hannes Wolf.

«Das ist schon eine große Verletzung.» Insua hatte sich im letzten Test gegen Betis Sevilla am vergangenen Wochenende eine Risswunde zugezogen und wurde bereits operiert. Der Argentinier spielt seit 2015 für den Fußball-Club und verpasste seither nur ein Pflichtspiel.

Kader VfB Stuttgart

Spielplan und Ergebnisse VfB Stuttgart

Vereinsdaten VfB Stuttgart

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert