Fußball : Bayern-Profis spielen künftig im Lederhosen-Look

Weiß und mit Kragen, so sieht das neue Auswärtstrikot aus, das der FC Bayern vorgestellt hat.
1 von 6
Weiß und mit Kragen, so sieht das neue Auswärtstrikot aus, das der FC Bayern vorgestellt hat.

Pünktlich zum Oktoberfest wird sich der FC Bayern München nach der Länderspielpause in der Fußball-Bundesliga im Trachtenlook präsentieren.

shz.de von
01. September 2013, 13:32 Uhr

Zwei Tage nach dem Supercup-Gewinn gegen den FC Chelsea präsentierten unter anderem Bastian Schweinsteiger und Javi Martínez in München die neuen Kleider der Bayern. Eine braune Hose bietet den charakteristischen Lederhosen-Look. Ein Einlauf-Trachtenjanker samt Hut komplettiert das Wiesn-Outfit.

«Das ist etwas ganz besonderes. Wie haben noch nie so ein Trikot gehabt. Es passt sehr gut zu uns», sagte Schweinsteiger, der von einer «super Idee» des Vereinsausrüsters (Adidas) sprach. Im Heimspiel am 14. September gegen Hannover 96 werden die Münchner Triple-Sieger erstmals in der neuen Spielkleidung antreten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen