zur Navigation springen

Dreijahresvertrag : Bahoui wechselt vom Hamburger SV nach Zürich

vom

Nabil Bahoui verlässt den Fußball-Bundesligisten Hamburger SV und wechselt in die Schweiz zu Grasshoppers Zürich.

Der 26 Jahre alte Nationalspieler aus Schweden unterschrieb einen Dreijahresvertrag in Zürich. Der Mittelfeldspieler war im Januar 2016 von Al-Ahli aus Saudi-Arabien in die Hansestadt gewechselt, konnte sich aber beim HSV nicht durchsetzen.

Mitteilung

zur Startseite

von
erstellt am 22.Jul.2017 | 17:27 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert