zur Navigation springen

Nach WM-Quali mit Polen : Außenbandverletzung im Knie: BVB vorerst ohne Piszczek

vom

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss vorerst auf Lukasz Piszczek verzichten. Der polnische Nationalspieler hat sich im WM-Qualifikationsspiel seines Teams gegen Montenegro (4:2) eine Verletzung des Außenbandes im rechten Knie zugezogen.

shz.de von
erstellt am 09.Okt.2017 | 16:45 Uhr

Das teilte der BVB mit. Der 32 Jahre alte Außenverteidiger stand in dieser Saison beim BVB in allen bisherigen Pflichtpartien in der Startelf.

Vereinsmitteilung

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert