Japanischer WM-Teilnehmer : Augsburg verlängert mit Usami - Leihgeschäft mit Düsseldorf

Trägt als Leihgabe weiter das Düsseldorf-Trikot: Takashi Usami.
Trägt als Leihgabe weiter das Düsseldorf-Trikot: Takashi Usami.

Der FC Augsburg hat den Vertrag mit Takashi Usami vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2021 verlängert und den japanischen Nationalspieler erneut an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen.

shz.de von
04. August 2018, 13:10 Uhr

Dies teilte der Fußball-Bundesligist aus der Fuggerstadt mit. Der 26-Jährige war schon in der vergangenen Saison an Düsseldorf ausgeliehen und hatte mit dem Verein den Aufstieg in die Bundesliga geschafft. Über Details des Leihgeschäfts haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

«Ich konnte mich in der letzten Saison in Düsseldorf durch viele Einsätze weiterentwickeln. Daher war es mein Wunsch, diesen Weg in Düsseldorf fortzusetzen, um weitere Schritte nach vorne zu machen», sagte Usami. Der Japaner war nach Stationen beim FC Bayern und 1899 Hoffenheim im Sommer 2016 zum FCA gekommen. Bei der WM in Russland kam Usami zu zwei Einsätzen für sein Heimatland.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert