zur Navigation springen

Zwei Test-Remis nacheinander : Aufsteiger Hannover 96 nur 0:0 im Test beim Wolfsberger AC

vom

Fußball-Bundesligist Hannover 96 kam in einem Testspiel beim österreichischen Erstligisten Wolfsberger AC am Dienstag über ein 0:0 nicht hinaus. Für den Aufsteiger war es nach dem Remis gegen den FC Twente bereits das zweite torlose Unentschieden hintereinander.

Neuzugang Julian Korb musste kurz vor der Pause verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Das Match fand im Rahmen des Trainingslagers in Velden/Österreich statt. Am Donnerstag (15.30 Uhr) treffen die Niedersachsen in Villach auf den türkischen Erstliga-Club Alanyaspor.

Hannover 96 bei Twitter

zur Startseite

von
erstellt am 25.Jul.2017 | 21:25 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert