Bis 2023 : 1899 Hoffenheim verlängert Vertrag mit Kaderabek

Pavel Kaderabek und die TSG 1899 Hoffenheim haben ihr Arbeitsverhältnis langfristig verlängert.
Pavel Kaderabek und die TSG 1899 Hoffenheim haben ihr Arbeitsverhältnis langfristig verlängert.

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat den tschechischen Nationalspieler Pavel Kaderabek langfristig gebunden.

shz.de von
10. August 2018, 12:29 Uhr

Der Champions-League-Teilnehmer verlängerte den bis 2021 laufenden Vertrag des Außenverteidigers nach eigenen Angaben um zwei weitere Jahre.

Der 26 Jahre alte Profi war im Sommer 2015 von Sparta Prag zu den Nordbadenern gekommen und hatte sich unter Trainer Julian Nagelsmann zum Stammspieler entwickelt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert