Premier League : Boxing Day: Chelsea verliert - Manchester United nur Remis

Avatar_shz von 26. Dezember 2020, 20:31 Uhr

shz+ Logo
Granit Xhaka (M) feiert sein Freistoßtor zum zwischenzeitlichen 2:0.
Granit Xhaka (M) feiert sein Freistoßtor zum zwischenzeitlichen 2:0.

Der FC Chelsea mit den deutschen Fußball-Nationalspielern Timo Werner, Kai Havertz und Antonio Rüdiger hat am Boxing Day in der englischen Premier League beim FC Arsenal eine Auswärtsniederlage kassiert.

London | Die Gunners setzten sich dank der Tore von Alexandre Lacazette (35. Minute/Foulelfmeter), Granit Xhaka (44.) und Bukayo Saka (56.) mit 3:1 (2:0) durch und sicherten sich ihren fünften Saisonerfolg, sind als 14. aber weiter im unteren Mittelfeld der Tabelle. Die Blues, für die Tammy Abraham (86.) traf und Jorginho in der Nachspielzeit noch einen Elfmet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen