Fußball-Bundesliga : Bayern souverän in Bielefeld - RB gewinnt in Augsburg

Avatar_shz von 17. Oktober 2020, 20:25 Uhr

shz+ Logo
Robert Lewandowski (l) und Thomas Müller bejubeln das zwischenzeitliche 3:0.
Robert Lewandowski (l) und Thomas Müller bejubeln das zwischenzeitliche 3:0.

RB Leipzig bleibt Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga - und die Bayern sind erster Verfolger. In Mainz verschärft sich die Krise. Bei Borussia Dortmund meldet sich ein Star mit dem Siegtreffer als Torschütze zurück.

Frankfurt am Main | Nach dem lockeren Sieg im Pokal präsentiert sich der FC Bayern auch in der Fußball-Bundesliga wieder souverän. Die Münchner setzten sich am Samstagabend ohne Probleme mit 4:1 (3:0) bei Aufsteiger Arminia Bielefeld durch und schoben sich vorübergehend auf Rang zwei. RB Leipzig verteidigte mit einem Sieg im unerwarteten Spitzenspiel der Fußball-Bunde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen