Fußball : Zé Roberto: Vier Länder machen Titel unter sich aus

Ex-Bundesligaspieler Ze Roberto, der mittlerweile für Gremio Porto Alegre spielt, traut dem WM-Titel nur 4 Mannschaften zu.
Ex-Bundesligaspieler Ze Roberto, der mittlerweile für Gremio Porto Alegre spielt, traut dem WM-Titel nur 4 Mannschaften zu.

Deutschland ist für den früheren brasilianischen Bundesliga-Star Zé Roberto zusammen mit Spanien die einzige europäische Mannschaft, die 2014 in Brasilien Fußball-Weltmeister werden kann.

shz.de von
13. Oktober 2013, 10:48 Uhr

Dies sagte der 39-Jährige von Gremio Porto Alegre in einem Interview der «Bild am Sonntag». «Vier Mannschaften haben aus meiner Sicht Titel-Chancen: Brasilien, Argentinien, Spanien, Deutschland», sagte Roberto. «Für Deutschland spricht, dass sie seit Jahren den gleichen Stamm an Spielern und den gleichen Trainer haben. Das ist unglaublich wichtig.»

Der Mittelfeldakteur hat in seiner langen Karriere unter anderem bei Real Madrid, Bayer Leverkusen und Bayern München gespielt und 84 Länderspiele für die Seleção bestritten

Interview

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen