zur Navigation springen

Fußball : Vucetich soll mexikanisches Nationalteam zur WM führen

vom

Víctor Manuel Vucetich soll Medienberichten zufolge Trainer der mexikanischen Fußballnationalmannschaft werden. Er werde am Donnerstag als Nachfolger von José Manuel de la Torre vorgestellt, berichtete der Fernsehsender Televisa.

shz.de von
erstellt am 12.Sep.2013 | 17:03 Uhr

De la Torre war nach dem 1:2 gegen Honduras in der WM-Qualifikation entlassen worden. Anschließend verlor Mexiko auch das Spiel bei Erzrivale USA 0:2.

Vucetich gilt als einer der erfahrensten Fußballlehrer Mexikos. Als Trainer verschiedener Mannschaften der ersten mexikanischen Liga holte er zahlreiche Titel. Der frühere Profispieler übernimmt die Nationalmannschaft zu einem kritischen Zeitpunkt. In der Qualifikation für die Fußballweltmeisterschaft liegt Mexiko in seiner Gruppe auf dem fünften Platz. Um ein Ticket nach Brasilien zu lösen, muss die Mannschaft die nächsten zwei Spiele gegen Panama und Costa Rica gewinnen.

Bericht Televisa

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen