Van der Vaart sagt für Länderspiele mit Niederlanden ab

 Rafael van der Vaart hat derzeit mit Achillessehnenproblemen zu tun. Foto: Thomas Eisenhuth
Rafael van der Vaart hat derzeit mit Achillessehnenproblemen zu tun. Foto: Thomas Eisenhuth

Hamburg (dpa) - Rafael van der Vaart vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hat wegen Achillessehnenproblemen seine Teilnahme an den kommenden Testspielen mit dem niederländischen Nationalteam abgesagt.

shz.de von
29. Mai 2013, 08:44 Uhr

Hamburg (dpa) - Rafael van der Vaart vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hat wegen Achillessehnenproblemen seine Teilnahme an den kommenden Testspielen mit dem niederländischen Nationalteam abgesagt.

Der Mittelfeldspieler verließ das Trainingslager in Hoenderloo, teilte der Nationalverband mit. Für die Freundschaftspartien gegen Indonesien am 7. Juni in Jakarta und China vier Tage später in Peking wird Trainer Louis van Gaal keinen Ersatz nominieren.

KNVB-Mitteilung, niederländisch

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen