Fußball : Spanien nominiert Diego Costa für Afrika-Länderspiele

Diego Costa (l) bekommt sein Chance im Nationaltrikot.
Diego Costa (l) bekommt sein Chance im Nationaltrikot.

Das Debüt des in Brasilien geborenen Stürmers Diego Costa für Welt- und Europameister Spanien steht unmittelbar bevor.

shz.de von
07. November 2013, 19:24 Uhr

Der Torjäger des Tabellenzweiten Atletico Madrid wurde von Nationaltrainer Vicente Del Bosque in das 23-köpfige Aufgebot für die Länderspiele in Guinea am 16. November und drei Tage später in Südafrika berufen.

Um Costa hatte sich in den vergangenen Wochen ein Streit entwickelt. Der Mittelstürmer hatte in einem Brief an den brasilianischen Verband CBF mitgeteilt, dass er nicht für die Seleção, sondern für Spanien spielen wolle. Der Verband kündigte daraufhin an, ein Verfahren zur Aberkennung der brasilianischen Staatsbürgerschaft von Costa einzuleiten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen