Fußball : Spanien: Erster Sieg für Trainer Schuster mit Málaga

Mounir El-Hamdaoui war mit seinen drei Treffern der Mann des Spiels.
Foto:
1 von 1
Mounir El-Hamdaoui war mit seinen drei Treffern der Mann des Spiels.

Der neue Trainer Bernd Schuster hat mit dem FC Málaga den ersten Sieg in der spanischen Primera Division geschafft. Am vierten Spieltag besiegte das Schuster-Team Rayo Vallecano mit 5:0 (2:0).

shz.de von
15. September 2013, 22:49 Uhr

Der Marokkaner Monir El-Hamdaoui (31./62./67.) traf gleich dreimal. Franciso Portillo (40.) und der Portugiese Eliseu (49.) erzielten im Heimspiel im La-Rosaleda-Stadion die weiteren Tore. Málaga ist mit vier Punkten im Tabellen-Mittelfeld.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen