zur Navigation springen

Fußball : San Sebastian nur Remis gegen FC Sevilla

vom

Bayer Leverkusens kommender Gegner in der Champions League ist nicht über ein Remis vor heimischer Kulisse hinausgekommen. Real Sociedad San Sebastian trennte sich im Fußball-Meisterschaftsspiel der spanischen Primera Division vom FC Sevilla mit 1:1 (0:1).

Antoine Griezmann gelang in der 66. Minute vor 25 086 Zuschauerin im Stadion von San Sebastian der Ausgleich. Zuvor hatte Jairo Samperio in der 18. Minute die Gäste in Führung gebracht.

Bei Sevilla kam der ehemalige Bundesliga-Profi Piotr Trochowski von Beginn an zum Einsatz, Marko Marin wurde erst zwölf Minuten vor Schluss eingewechselt. Bei den Gästen sah Juan Torres Ruiz in der 86. Minute die Gelb-Rote Karte.

Durch das Remis verbesserte San Sebastian sein Punktekonto nur unwesentlich auf sieben Zähler nach sieben Spielen. In der Gruppe A der Champions League hatte die Mannschaft ihr erstes Gruppenspiel gegen Schachtjor Donezk zuhause mit 0:2 verloren. Am Mittwoch muss San Sebastian beim derzeitigen Bundesligadritten Leverkusen antreten.

zur Startseite

von
erstellt am 28.Sep.2013 | 22:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen