Fußball : Reals Rekordtransfer Bale wird im Bernabéu vorgestellt

Gareth Bale hat den Medizincheck bereits hinter sich gebracht.  
Foto:
Gareth Bale hat den Medizincheck bereits hinter sich gebracht.  

Bei der offiziellen Vorstellung des neuen Superstars Gareth Bale will Real Madrid keine Zeit verlieren.

shz.de von
02. September 2013, 09:53 Uhr

Nachdem der Wechsel des walisischen Fußball-Nationalspielers für die Rekordsumme von 100 Millionen Euro von Tottenham Hotspur am Sonntagabend bekanntgeworden war, soll Bale noch am Montag ab 13.00 Uhr offiziell im Stadion Santiago Bernabéu vorgestellt werden. Zuvor muss der 24-Jährige noch den obligatorischen Medizin-Check absolvieren.

Bereits am Sonntagabend hatte sich der nunmehr teuerste Spieler der Fußball-Geschichte von Luton aus mit dem Flieger auf den Weg Richtung Madrid gemacht. Er unterschrieb bei den «Königlichen» einen Sechsjahresvertrag und wird damit auch an der Seite des bis dahin teuersten Kickers der Welt, Cristiano Ronaldo, spielen. Bale sei der «letzte Part einer legendären Offensive», schrieb Real bereits auf seiner Homepage.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen