Primera Division : Real Madrid mit Kantersieg gegen Celta Vigo - Kroos trifft

Reals Gareth Bale jubelt nach seinem Tor. Carlos Lopez Alvarez/gtres
Reals Gareth Bale jubelt nach seinem Tor. Carlos Lopez Alvarez/gtres

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Toni Kroos hat mit Real Madrid am vorletzten Spieltag der Primera Division einen hohen Heimsieg gefeiert und dabei selbst mit seinem Tor für den Schlusspunkt gesorgt.

shz.de von
12. Mai 2018, 23:02 Uhr

Zwei Wochen vor dem Champions-League-Finale gegen den FC Liverpool kamen die Königlichen im heimischen Santiago-Bernabeu-Stadion zu einem ungefährdeten 6:0 (3:0)-Erfolg gegen Celta Vigo. Gareth Bale (13./30.), Isco (32.), Achraf Hakimi (52.) und Vigos Verteidiger Sergio Gomez (74.) per Eigentor trafen für Real, bevor Kroos in der 81. Minute das halbe Dutzend voll machte.

Real liegt einen Spieltag vor Saisonenden weiter auf Platz drei. Der FC Barcelona steht bereits seit längerem als Meister fest.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert