Fußball : Moyes: Keine Chance auf Rooney-Einsatz für England

Wayne Rooney wird England höchstwahrscheinlich in den wichtigen WM-Qualifikationsspielen fehlen.
Wayne Rooney wird England höchstwahrscheinlich in den wichtigen WM-Qualifikationsspielen fehlen.

Liverpool - Ein Einsatz von Wayne Rooney in den wichtigen WM-Qualifikationsspielen der englischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Moldawien und die Ukraine ist laut seinem Vereinscoach David Moyes ausgeschlossen.

shz.de von
01. September 2013, 15:06 Uhr

Es bestehe «keine Chance», sagte Moyes vor der Premier-League-Partie von Meister Manchester United beim FC Liverpool. United-Angreifer Rooney soll sich bei einem Zusammenprall mit einem Teamkollegen im Training eine Platzwunde an der Stirn zugezogen haben. Die Verletzung zwinge den Stürmer wahrscheinlich für wenige Wochen zum Aussetzen, befürchtete Moyes.

England belegt in der Qualifikationsgruppe H zur WM-Endrunde in Brasilien im kommenden Jahr den zweiten Platz. Die Three Lions kommen unter Trainer Roy Hodgson auf zwölf Punkte - zwei weniger als Spitzenreiter Montenegro, das ein Spiel mehr absolviert hat. Dritter ist die Ukraine, Gegner am 10. September in Kiew, mit elf Zählern. Moldawien, vier Tage zuvor in London der Kontrahent, ist Fünfter (5) und damit Vorletzter.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen