Fußball : FIFA-Präsident Blatter für Abschaffung der WM-Playoffs

Auf die WM-Playoffs würde Joseph Blatter gern verzichten.
Auf die WM-Playoffs würde Joseph Blatter gern verzichten.

FIFA-Präsident Joseph Blatter will die Playoff-Spiele vor Weltmeisterschaften abschaffen.

Avatar_shz von
05. November 2013, 21:48 Uhr

«Die Playoffs versprechen Leidenschaft und Dramatik. Doch wir sollten versuchen, eine Lösung zu finden, bei der am Ende der Qualifikation die Teams entweder dabei sind oder nicht, ohne dass noch Playoff-Spiele benötigt werden», sagte der Chef des Fußball-Weltverbandes in einem Interview auf der Internetseite der FIFA.

In den europäischen Relegationspartien werden am 15. und 19. November zwischen den Gruppenzweiten der Qualifikationsgruppen vier weitere Teilnehmer der WM 2014 in Brasilien ermittelt. Frankreich trifft auf die Ukraine, Schweden auf Portugal. Kroatien spielt gegen Island und Griechenland gegen Rumänien. Zudem sind auch Teams aus den weiteren Konföderationen an Playoffspielen beteiligt.

Interview

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen