Fußball : Del Bosque vor Vertragsverlängerung als Nationaltrainer

Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque soll noch vor der WM 2014 in Brasilien seinen Vertrag verlängern.
Foto:
Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque soll noch vor der WM 2014 in Brasilien seinen Vertrag verlängern.

Vicente del Bosque steht vor einer Verlängerung seines Vertrags als Fußball-Nationaltrainer von Welt- und Europameister Spanien.

shz.de von
15. Oktober 2013, 18:00 Uhr

«Wir haben mit del Bosque geredet und er hat zugestimmt, bis 2016 weiterzumachen. Wir haben keine Eile es offiziell zu machen, wir werden es vor der Weltmeisterschaft tun», sagte der spanische Verbands-Generalsekretär Jorge Pérez am Dienstag dem Radiosender Cadena Cope.

Del Bosque hatte Ende April ein Karriereende nach der WM in Brasilien im nächsten Jahr in Erwägung gezogen, nun aber offenbar seine Meinung geändert. Der 62-Jährige hatte die spanische Nationalelf nach dem Gewinn der Europameisterschaft 2008 von Luis Aragonés übernommen. Er führte sie 2010 in Südafrika zum ersten WM-Titel und bei der Euro 2012 zur erfolgreichen Titelverteidigung.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen