Fußball : Brasilianer Willian vor Wechsel zum FC Chelsea

Willian traf mit Schachtjor Donezk bereits in der letzten Champions-League-Saison auf den FC Chelsea.
Foto:
Willian traf mit Schachtjor Donezk bereits in der letzten Champions-League-Saison auf den FC Chelsea.

Premier-League-Club FC Chelsea hat sich mit dem brasilianischen Fußball-Nationalspieler Willian und dem Verein Anschi Machatschkala auf einen Transfer des 25-Jährigen geeinigt. Das gab der Club des deutschen Nationalspielers André Schürrle bekannt.

shz.de von
25. August 2013, 13:20 Uhr

Der Wechsel soll die Blues rund 30 Millionen Pfund (35 Millionen Euro) kosten. Bisher fehlt aber noch eine Arbeitserlaubnis für den Profi. Die soll am Mittwoch ausgestellt werden.

Willian stand auch im engen Kontakt mit Ligakonkurrent Tottenham Hotspur. Chelseas Besitzer Roman Abramowitsch soll aber laut des britischen Senders BBC interveniert haben. Er sei gut bekannt mit Anschi-Boss Suleyman Kerimov.

Willian habe zudem die Möglichkeit gereizt, an der Stamford Bridge in der Champions League spielen zu können. Der Brasilianer ist der nächste offensive Mittelfeldspieler im Kader der Blues, in dem bereits Eden Hazard, Oscar, Kevin de Bruyne, Schürrle und Juan Mata um Spielanteile kämpfen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen