Fußball : Borissow mit achtem Meistertitel in Serie

Bate Borissow ist zum achten Mal in Serie weißrussischer Fußball-Meister geworden. Ohne den verletzten Ex-Bundesligaprofi Alexander Hleb sicherte sich das Team bereits am drittletzten Spieltag mit einem 3:1 (2:0)-Auswärtserfolg bei Torpedo Schodino den Titel.

Avatar_shz von
10. November 2013, 08:47 Uhr

Nach der Partie feierten die Spieler des Gruppengegners des FC bayern in der vorigen Saison der Champions League in gelben T-Shirts mit der Nummer zehn gemeinsam mit ihren Fans die insgesamt zehnte Meisterschaft. Bei zehn Punkten Rückstand kann Verfolger Schachtjor Soligorsk den Rekordmeister nicht mehr einholen.

Bericht und Fotos der Meisterfeier, Russisch

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen