zur Navigation springen

Angeblich für 85 Millionen € : Berichte: Manchester United will Lukaku holen

vom

Der belgische Fußball-Nationalspieler Romelu Lukaku soll Medienberichten zufolge vor einem Wechsel zum englischen Rekordmeister Manchester United stehen.

shz.de von
erstellt am 06.Jul.2017 | 15:32 Uhr

Der Europa-League-Sieger sei bereit, für den 24 Jahre alten Stürmer umgerechnet 85 Millionen Euro an dessen bisherigen Club FC Everton zu zahlen, berichten der Sender BBC und die Zeitung «Guardian». Sollte der Wechsel zustande kommen, gäbe es für Lukaku ein Wiedersehen mit Trainer José Mourinho. Der Portugiese hatte den Torjäger bereits beim FC Chelsea trainiert.

Lukaku erzielte in der vorigen Saison 25 Tore für Everton und lehnte eine Vertragsverlängerung mit der Begründung ab, er wolle sich verbessern und wisse auch schon, wo er das tun werde. Auch Ex-Club und Meister FC Chelsea soll angeblich Interesse haben. Im europäischen Supercup-Finale 2013 gegen den FC Bayern scheiterte Lukaku im Elfmeterschießen mit dem entscheidenden Versuch an Manuel Neuer.

BBC-Bericht

Bericht des "Guardian"

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert