Fußball : Bendtner nach Suspendierung wieder im Dänemark-Team

Nicklas Bendtner wurde wieder in den dänischen Kader berufen.
Nicklas Bendtner wurde wieder in den dänischen Kader berufen.

Stürmerstar Nicklas Bendtner steht nach seiner Suspendierung wegen Alkohols am Steuer wieder im Aufgebot der dänischen Fußball-Nationalmannschaft.

shz.de von
01. Oktober 2013, 15:23 Uhr

Dänemark kämpft in der WM-Qualifikationsgruppe B mit Bulgarien um den zweiten Tabellenplatz und trifft zum Abschluss in zwei Heimspielen zunächst auf die bereits für die WM qualifizierten Italiener (11. Oktober) und vier Tage später auf Malta.

Wie der Verband am Dienstag mitteilte, steht im 23-köpfigen Aufgebot von Coach Morten Olsen auch das Bundesliga-Trio William Kvist (VfB Stuttgart), Niki Zimling (Mainz 05) und Leon Andreasen (Hannover 96).

Der Verband hatte Arsenal-London-Angreifer Bendtner im März für ein halbes Jahr aus der Nationalelf verbannt, nachdem dieser wiederholt wegen Alkohols am Steuer verurteilt worden war.

Mitteilung des Verbandes DBU, Dänisch

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen