Fußball : Arsenal-Coach Wenger erbost über rauchenden Profi

Arsenal-Coach Arsene Wenger (m) kann Zigaretten bei seinen Spielern nicht gutheißen.
Foto:
Arsenal-Coach Arsene Wenger (m) kann Zigaretten bei seinen Spielern nicht gutheißen.

Trainer Arsène Wenger vom FC Arsenal ist böse auf seinen Fußball-Profi Jack Wilshere.

shz.de von
04. Oktober 2013, 17:11 Uhr

Der Mittelfeldspieler und Teamkollege der deutschen Nationalspieler Mesut Özil, Per Mertesacker und Lukas Podolski war nach dem 2:0-Sieg in der Champions League über den SSC Neapel am Dienstag vor einem Nachtclub mit einer Zigarette gesichtet worden. «Als Fußballer ist man Vorbild und tut nichts, was der Gesundheit schadet», sagte Wenger zum Verhalten des 21-Jährigen.

Verzichten muss Wenger in den kommenden Wochen auf Bacary Sagna. Der französische Nationalspieler zog sich im Spiel gegen Neapel eine Oberschenkelverletzung zu und wird voraussichtlich rund drei Wochen ausfallen.

BBC-Bericht

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen