Kurioser Wechsel am Deadline Day : Ex-HSV-Star verrät: Darum spiele ich jetzt in der 5. Liga

Avatar_shz von 06. Oktober 2020, 10:30 Uhr

shz+ Logo
Der frühere österreichische Fußball-Nationalspieler Martin Harnik beim Training des Hamburger Oberligisten TuS Dassendorf.
Der frühere österreichische Fußball-Nationalspieler Martin Harnik beim Training des Hamburger Oberligisten TuS Dassendorf.

Besonders viele spektakuläre Wechsel gab es am Dealine-Day in der Bundesliga nicht – einer jedoch sticht aus sportlicher Sicht heraus.

Dassendorf/Bremen | Knapp eine Stunde vor Ende des Transferfensters um 18 Uhr sickerte am Montag ein Wechsel durch, der auf den ersten Blick kurios erschien. Der langjährige Bundesliga-Profi und ehemalige österreichische Nationalspieler Martin Harnik schließt sich ab sofort dem Hamburger Oberligisten TuS Dassendorf an, meldeten die Vereine. Zum Thema: Transfer-Kracher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen