Preise für Klopp und Messi : Weltfußballer-Wahl: Für diese Kandidaten stimmten Löw und Neuer

Avatar_shz von 24. September 2019, 14:42 Uhr

shz+ Logo
Das sind die Preisträger der Weltfußballer-Wahl (v.l.): Lionel Messi (bester Fußballer), Jill Ellis (beste Trainerin), Jürgen Klopp (bester Trainer) und Megan Rapinoe (beste Spielerin).
Das sind die Preisträger der Weltfußballer-Wahl (v.l.): Lionel Messi (bester Fußballer), Jill Ellis (beste Trainerin), Jürgen Klopp (bester Trainer) und Megan Rapinoe (beste Spielerin).

Bei der Weltfußballer-Wahl erhielten unter anderem Lionel Messi und Trainer Jürgen Klopp die begehrtesten Preise.

Mailand | Bundestrainer Joachim Löw hat bei der Weltfußballer-Wahl keinen der drei Finalisten vorne gesehen. Der 59-Jährige stimmte an erster Stelle für den Belgier Eden Hazard. Die weiteren Punkte bekamen der französische Weltmeister Kylian Mbappé und der Senegalese Sadio Mané. Ausgezeichnet wurde am Montagabend in Mailand zum sechsten Mal Argentiniens Superst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen