Champions League : VfL Wolfsburg in Lille zunächst ohne Waldschmidt und Nmecha

Avatar_shz von 14. September 2021, 20:01 Uhr

shz+ Logo
Der Wolfsburger Luca Waldschmidt sitzt zunächst auf der Bank.
Der Wolfsburger Luca Waldschmidt sitzt zunächst auf der Bank.

Bundesliga-Tabellenführer VfL Wolfsburg tritt im Champions-League-Spiel beim französischen Meister OSC Lille zunächst ohne seine beiden Top-Transfers Luca Waldschmidt und Lukas Nmecha an.

Villeneuve-d'Ascq | Im offensiven Mittelfeld gibt Trainer Mark van Bommel am Dienstagabend (21.00 Uhr/DAZN) dem deutschen Nationalspieler Ridle Baku und dem Schweizer Renato Steffen den Vorzug vor den beiden Neuzugängen von Benfica Lissabon (Waldschmidt) und Manchester City (Nmecha). Die Wolfsburger spielen im Stade Pierre Mauroy zum ersten Mal seit ihrem Viertelfinal-Au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert