Bundesliga-Auftakt : Überraschung: Bayern München nur mit Unentschieden gegen Hertha BSC

Avatar_shz von 16. August 2019, 22:40 Uhr

shz+ Logo
Die Hertha aus Berlin rang dem FC Bayern München ein Remis ab.
Die Hertha aus Berlin rang dem FC Bayern München ein Remis ab.

Ein Robert Lewandowski reicht den Bayern nicht. Die Münchner werden in der Defensive zweimal von Hertha BSC überrumpelt.

München | Dank Torschützenkönig Robert Lewandowski hat Serienmeister FC Bayern München einen krassen Fehlstart im Eröffnungsspiel der 57. Bundesliga-Saison noch abgewendet. Das 2:2 (1:2) gegen eine in der ausverkauften Allianz Arena couragiert auftretende Berliner Hertha offenbarte am Freitagabend jedoch, dass die von Borussia Dortmund angeführten Bayern-Jäger ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen