Missachtung der Corona-Regeln : Spielerfrauen auf der Tribüne – DFL verdonnert Heidenheim zu Geldstrafe

Avatar_shz von 10. Juli 2020, 20:25 Uhr

shz+ Logo
Das dürfen die nicht: Der persönliche Fanclub der Heidenheim-Spieler schummelte sich auf die Tribüne.
Das dürfen die nicht: Der persönliche Fanclub der Heidenheim-Spieler schummelte sich auf die Tribüne.

Weil sich während der Partie kurz Angehörige der Spieler auf die Tribüne geschlichen hatten, soll der Verein nun zahlen.

Frankfurt | Für den verbotenen Zuschauerauflauf beim Relegations-Rückspiel ist Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim von der Deutschen Fußball Liga mit einer Geldstrafe belegt worden. Dies teilte die DFL am Freitagabend mit. "Beim Rückspiel der Relegation gegen den SV Werder Bremen wurde am Montagabend im Stadion des Clubs offenkundig gegen das medizinisch-organis...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen