Satire-Show "The Champions" : US-Serie nimmt Bundesliga auf den Arm: BVB-Stars auf dem Oktoberfest

Die Serie 'The Champions' nimmt regelmäßig die Profifußball-Szene aufs Korn. Foto: B/R Football/youtube
Die Serie "The Champions" nimmt regelmäßig die Profifußball-Szene aufs Korn. Foto: B/R Football/youtube

Die Fußball-Satire-Show "The Champions" nimmt in der neuen Folge die Bundesliga auf den Arm: Bayern gegen BVB auf dem Oktoberfest.

Avatar_shz von
11. Oktober 2018, 21:52 Uhr

Hamburg | Die Macher der US-Serie "The Champions" knöpfen sich in der neuen Folge die deutsche Bundesliga vor. Im Fokus der neuen Folge steht BVB-Angreifer Christian Pulisic, der vom FC Bayern umworben und zum Oktoberfest eingeladen wird. Dort warten Jerome Boateng und Thomas Müller, der sich selbst "Raumdeuter" nennt, auf ihn. Marco Reus und Mario Götze versuchen das zu verhindern. Mit dabei außerdem die Gelbe Wand, David Hasselhoff und "Der Fliegende Holländer" Arjen Robben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen