Transfers : Nach nur sechs Monaten: Gray kehrt nach England zurück

Avatar_shz von 22. Juli 2021, 13:35 Uhr

shz+ Logo
Demarai Gray wechselt von Leverkusen zum FC Everton.
Demarai Gray wechselt von Leverkusen zum FC Everton.

Nach nur einem halben Jahr bei Bayer Leverkusen verlässt Demarai Gray wieder den Verein und kehrt in seine Heimat England zurück.

Leverkusen | Der offensive Flügelspieler wechselt vom Fußball-Bundesligisten in die Premier League zum FC Everton. Dies teilte Bayer mit. Der 25 Jahre alte ehemalige englische U21-Nationalspieler war erst im Januar 2021 von Leicester City zur Werkself gekommen, traf in zwölf Pflichtspielen einmal und bereitete zwei Treffer vor. Laut englischen Medienberichten s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert