Ende eines Kapitels? : Nach Hertha-Rückzug: Klinsmann ändert sein Facebook-Titelbild

shz+ Logo
Nach seinem Rücktritt als Trainer von Hertha BSC wird Jürgen Klinsmann auch nicht mehr in den Aufsichtsrat des Berliner Fußball-Bundesligisten zurückkehren.
Nach seinem Rücktritt als Trainer von Hertha BSC wird Jürgen Klinsmann auch nicht mehr in den Aufsichtsrat des Berliner Fußball-Bundesligisten zurückkehren.

Für Jürgen Klinsmann scheint das Kapitel Hertha BSC endgültig beendet. Auch auf seinem Facebook-Profil räumte er auf.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
14. Februar 2020, 11:15 Uhr

Das Kapitel Hertha BSC ist für Jürgen Klinsmann auch in den sozialen Netzwerken beendet. Am Freitagmorgen (MEZ) war auf dem Facebook-Titelbild des früheren Bundestrainers wieder die Rückseite eines Hubsc...

saD Kaiplte ehtaHr BCS sit rüf grüenJ ainnsmKnl auch ni dne leanosiz kteerneNzw de.ebnet mA rtngioaegmrFe )ZEM( war uaf edm tekioblFilc-baedTo esd nüerfhre nrnstidaerBuse edriwe eid ecsütiekR nesei rrchbbuHauses uz neshe, red hane nsiee easrauttsnR ni nalnKofiire ttseh. asD tetelz vzoru üeerbvgafr dletiiTlb tigzee anlmsinKn an der iSeeinntlei als cCchheaof red ertahH.

gBeernwgdüe ni oediV eltrkrä

iVa oaceobkF ahtte aKinnsmln lhicsfthcir am emtgnDnigasreo nienes kcüittrtR sla naTerir iebm aubttstcaHldup dekrnüte,v sreied trhtSic atfr ned nereiV öilglv beeuett.rrinov Zuemd äketrrle erd r-äi5Jhg5e eiens ünwergBegde in eenmi nim-t3gü1ein ioVed erüb ied amtlofPtr am wbaetohn.itcMd otrH-Inhsrvteae sLar nirthsoWd hatet ma nrgnaosDet rkr,leät dssa nimKnalns nhcti reiedw fau ennsie evirong tenoPs im trAafusihcts sde buCl nrkrzcüueehk .rewde

eWletesre:in gngbaA pkn":ilatzebae" eHh-sBrtsaeo nwfeer Kmsalinnn sau Ashtsitcfaur

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen