Fußball-Europameisterschaft : Löws EM-Elf steht praktisch - Große Lahm-Frage bei Kimmich

Avatar_shz von 08. Juni 2021, 19:27 Uhr

shz+ Logo
Zahlreiche Zuschauer verfolgten die Ankunft im EM-Quartier im „Home Ground“ in Herzogenaurach.
1 von 3
Zahlreiche Zuschauer verfolgten die Ankunft im EM-Quartier im „Home Ground“ in Herzogenaurach.

7:1. Wie im Jahrhundertspiel gegen Brasilien. Aber titelreif ist Löws auf den letzten Drücker komponierte EM-Elf damit noch lange nicht. Im fränkischen Turnierquartier muss nun das Feintuning gelingen.

Herzogenaurach | Joachim Löw stieg in Nürnberg bei leichtem Regen als Erster aus dem DFB-Charterflieger, auf einen schützenden Schirm verzichtete er. Eine knappe Stunde später fuhr der offizielle grüne Teambus mit der Aufschrift „Germany“ mit den 26 deutschen Spielern ins EM-Basisquartier in Herzogenaurach ein. Eine Reiterstaffel der Polizei mit vier Pferden sowie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert