Köln gegen Gladbach : Böllerwurf mit zwölf Verletzten beim Rhein-Derby – Festnahme

shz+ Logo
Nach einem Böllerwurf aus dem Kölner Block wurden beim Derby Köln gegen Gladbach am Samstag zwölf Menschen verletzt.
Nach einem Böllerwurf aus dem Kölner Block wurden beim Derby Köln gegen Gladbach am Samstag zwölf Menschen verletzt.

Sportlich feierte Mönchengladbach einen verdienten Derby-Sieg beim 1. FC Köln. Doch es gab Festnahmen und Verletzte.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. September 2019, 10:25 Uhr

Köln | Beim Bundesliga-Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach ist es im Stadion und einige Straßen entfernt zu zwei Festnahmen gekommen. Kurz vor Spielende am Samstagnachmittag wurde vor der...

nKöl | iemB nbBgaleiD-drseyu zscwinhe med .1 FC Klön ndu orasuBsi gnhnöcclMeadhba tsi es mi idSaton ndu ienegi ernßaSt ftrntene zu izew ehaFsenmtn mnmkoeg.e ruKz ovr edenilpSe am aatagShtiangctmms ewudr vro dre übtüirSedn nie öeBlrl dte,ügezn erd öfzwl Mnnshcee rlevtezte, iew ide ePiolzi .mitltteie Die enzeetrlVt earwn nruet nrameed nredOr ndu ,fgonFearto eis unwedr tim wRtgauntegnse sni uerKasnnkha etcb.agrh nDak doimuneafaheVn etnkon eni eih-5rrgäj3 leöKnr elcshnl sal uitmßrhlamec ätreT eitzireniitfd ,ednwer re rwdue nohc mi sokuhZeulbcacr gmfeems.neont ngeGe nhi wird ngeew gihfrclräehe zeKrvpeengurltrö liermtet.t

iWdel nSzeen mi öneKrl tgadbteiteS

Zu eimen gfnAfir ufa einen inioeszltP amk se ni eeining leimKtneor efnrtuEnng zum Si,tonad ow edi üntgsreuhrnOd mi lörnKe tebtetaSdig Fhueaerzg rntont.llikroee aDdrchu lonetwl ise Gawaetlntet ni rde gtonenennsa eeznßbuö-FSarlsterl .heernvrdni

eiB eeisdr pgrÜruübenf rtat ein 2rg-Jiä7ehr am eertSu fasu Gas, astnatt sgeazn.ituseu Er rfhu irclbdehho fau neein agiaeszEtnwn uz, rnfuioahw nei oPztslii zur tSeei spnengri ss.meut rE iblbe netz.lrvuet reD eäJhg7i-2r ndu senie frithaMre esnegti aus dem ouAt sau und tlntfce,heü mBetae nnonket ies erab hcna zekrru lggnfoVrue ptoensp. eDr Pwk tregöeh uz nreei Kelonno onv ,Fehneurgaz ied ella ftrpüüreb nw.rdeu iaebD nttelsle edi nBetema hecSzwegelarguk ndu mmVmnergdäusutngeegsne .sihrec

800 elirewebtgeat nsFa eibm byerD vneiecterhz

iDe 25 nrnMeä aus edr geezlhurnnFaook nedwru rtid,väegcht assd sei ufa med egW uz neeir eSleciärgh .ernaw eiD esznlPtoii hanemn nde äJh27ingr-e tefs ndu ied redeann ni meaGsaw.hr eBi rhnie eiczahnhler eKooltlnrn nudr um asd hserinceih eyrbD tnirhzeeevec ied zoeiPli gsetnsaim ndur 008 wteeiltegaebr nsFa – die läHtfe vndao mnehdca aus Kl.nö

rBsetie vro emd peliS tehat ein eeakntrnUnb suretBäutre vor mde aEinggn uzm socäbltekG iskpugatep ndu dtmai rfü nlbeü asGentk rtgoseg. rRäsukeinfigtneg ntrenentef ied ärSue.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen