Nach Karriereende von Schweinsteiger : Das machen die Weltmeister von 2014 heute

shz+ Logo
Erstmals seit dem WM-Gewinn 2014 wird gegen Argentinien kein Weltmeister mehr auf dem Platz stehen.
Erstmals seit dem WM-Gewinn 2014 wird gegen Argentinien kein Weltmeister mehr auf dem Platz stehen.

Zum ersten Mal seit dem WM-Gewinn 2014 steht beim Testspiel gegen Argentinien kein deutscher Weltmeister auf dem Platz.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Oktober 2019, 15:08 Uhr

Dortmund | Mit Bastian Schweinsteiger beendete am 8. Oktober ein weiterer Weltmeister von 2014 seine Karriere. Beim heutigen Länderspiel in Dortmund gegen Argentinien (20.45 Uhr/RTL) wird Titelgewinn von Rio erstma...

rntudDom | Mit Biatans ewehseigtnricS eedenteb am .8 rkeObto nei erwrteei reWislmttee ovn 1204 enesi aeie.rKrr Bime egituhen ieprLdeäsln in dtuoDmnr eengg nnnAiteregi (0.542 ThUR)/rL drwi ietilgeTwnn onv iRo samlsret eink eSelpri uas dem naigdaeml d-BreKDaF rhme fau edm tlzPa ehntes.

ppihPil Lahm udn lvaoMsir Ksoel trnate las rtsEe rczüuk

Brsetei ine para aTeg hcna dme e-MwninGW entath intpaKä iilpPph mLah udn Msvlairo loseK erih lFuhhbcßlsuae na edn elNag he.gäntg rKezu teZi srtpeä felotg rPe a.terskeeMcr eenbN rSenteihescwig tha teerilemwtli auch mRaon eereeildWlnf dsa uenlplßasebFil eu.gaegfenb Lkusa idokPlso dun esuMt iÖzl insd zawr cnah wei rvo kva,ti denarlgsil uas dre eloiaftlanN .ruükzrcettneeg

urN honc veri tirWelstmee mi darKe

Nru nhco veri etWrtseliem ipeensl in nde lenenubrggeÜ vno seBrrennatidu choiaJm wöL neie :llReo oTwrart lnuMea Neeru tis apntiäK und mnttnuutseire mumNer inEs im orT eds eTF-m.BaD Der erarKBpeyen-e tälher von Lwö gnege enAgeriintn ilanrelsdg eein sePu,a aAMcnrrde- ert eStgne thest üfr ueerN im oT.r tltbuzndgVienreseg etsnmsu ide intsrleehc redi meisWlettre inTo r,osoK saiahttM tGnire dnu nualJi lxeDrar ireh melniehaT frü ide neirtaP egegn ennenArtiig seoiw ni tsEdanl gabas.en

asD enchma eid 23 rteWsieltme vno 4012 eueth

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen