Kurioses Video : Sporting Lissabon geht nach 13 Sekunden in Führung – ohne den Ball berührt zu haben

shz+ Logo
Bei einem Junioren-Spiel in Portugal gab es eine kuriose Szene.
Bei einem Junioren-Spiel in Portugal gab es eine kuriose Szene.

Eine kuriose Szene spielte sich bei einem Junioren-Spiel in Portugal ab.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. August 2019, 13:43 Uhr

Lissabon | Kuriose Szene bei einem Junioren-Fußballspiel in Portugal. In der Partie zwischen der U17 von Sporting Lissabon und União Almeirim gehen die Junioren des portugiesischen Hauptstadtclubs nach nur nur 13 S...

asLsibno | iKusero nzeSe bie ienem iFlopsenraniJ-ußeblul in roa.Pgutl nI red aeritP ihncszew edr U71 nov npioSgtr aosbsniL dun oiUnã iimrAmle gheen eid uJoienrn esd uitcsigpesohern apbstuadstlutHc ncha rnu nru 13 dneneSuk in gFüunhr. sDa sti awrz rehs ehs,nllc abre na cshi chntsi öwhiseelgnchnU – eangdrisll waern eid reoeiSSin-pprltg bsi uz idseme nkputZiet noch gar thinc ltsebs am .aBll

asD awr iast:esrp eDi Kickre nov nãUoi remlmiiA nsliteep icsh triked chan emd nfApffi edn Ball hin dnu ehr, bis ein rVritgeeide sda dreeL lshiliecchß zruück uzm enneeig rotrwTa saetsp – edm snScmnuslah iturlnefe ndan ine resfhrenocgwle paF.xuas rbAe ehsen Sie ma entbes :eslbst

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen