Vorfall bei Feier : Nach Hitlergruß: Energie Cottbus droht mit bundesweitem Stadionverbot

shz+ Logo
Energie Cottbus verurteilt das Verhalten eines angeblichen Fans.
Energie Cottbus verurteilt das Verhalten eines angeblichen Fans.

Nachdem ein mutmaßlicher Fan des Regionalligisten Energie Cottbus den Hitlergruß zeigte, äußerte sich nun der Verein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
14. August 2019, 17:10 Uhr

Cottbus | Fußball-Regionalligist FC Energie Cottbus droht mutmaßlichen Anhängern des Vereins mit einer Sperre in deutschen Arenen. "Sollte es rechtlich möglich sein, so werden wir auf ei...

toCubst | lliFeaaloggtßR-bsnulii FC iEgener tsCuotb tdhor cnlmhteußami eAhnnrnäg sde reeisVn mti neeri rerepS in ducntehes r.neAne "Soletl se hihceltrc lmhigcö in,es os enderw wir uaf eni useiebswtdne aeittvrbndoSo ägnr,d"en esgat gshEeseeep-cesernirPrr teafnS tSefeecn-ahghrrcbH der gDsneA-tue.uetsPesr-hrenc Zvoru arw ine doieV fau Tewrtti itethclernvffö dnerwo, ads tcemlßhimau nghAäern esd iieritntVlesg ,tgeiez die afu eienr ieFre smehmrla end mrA zum trelßuHirg eonhb.

"rvHuasbtoe bie eniEge"r

u"fA djeen Flla enhtrlea esedi ensPron,e sdalob die emNan akbtnen ,dnweer uHrtvbaoes bei nEgie,re" eleitt rde Vierne imt. naM esi dbeai fua ide rssEnbeeig edr Poiilez esnae,nwige eid die weeiseB fmgnaeonmeu ndu an edn thscazStsuat gtilttreewieee a.ht rW"i nellow seide tLeue chni",t tetebno ncrHeecStgae.-hbfrh

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen